Doctor Strange 2: Multiverse of Madness

Mit diesem Film kommt der zweite Teil von „Doctor Strange“ ins Kino. Der Film ist auch die Fortsetzung von „Spider-Man: No way home“ (2021) und bereits der 28. Film des Marvel-Cinematic-Universe.

Liebesdings

Der neue Film Anika Decker mit Elyas M’Barek in der Hauptrolle erzählt die turbulente Liebesgeschichte um einen gefeierten Schauspielstar auf der Flucht vor den Medien und der eigenen Vergangenheit, die sein Leben völlig auf den Kopf stellt.

Schmetterlinge im Ohr

Ein berührender wie unterhaltsamer Film über einen Mann in den besten Jahren, der mit seinem Alter hadert und mit dem Hören auch die Liebe zum Leben wieder ganz neu entdeckt.

Stasikomödie

Eine Erinnerung an die DDR-Vergangenheit und ein Spiegel der Gegenwart.

Mord in Saint-Tropez

Nach dem Kinohit „Monsieur Claude und seine Töchter“ ist Frankreichs Superstar und Publikumsliebling Christian Clavier nun in einer Hauptrolle als tollpatschiger Inspektor zu sehen.

Der Nachname

In den Hauptrollen ist erneut das Star-Ensemble aus Iris Berben, Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters, Justus von Dohnányi und Janina Uhse zu sehen.

Caveman

Rob Beckers Theater-Comedy „Caveman“ ist eines der erfolgreichsten Bühnenstücke am Broadway aller Zeiten. Seit 1995 zählt der Publikumserfolg allein in Deutschland über fünf Millionen Besucher*innen und wurde in über 55 Ländern, in mehr als 25 verschiedenen Sprachen gespielt. Jetzt gelingt dem Höhlenmenschen endlich der Sprung von der Bühne auf die große Leinwand. CAVEMAN ist ab dem 23. Dezember auch im Kino zu erleben.

Fünf Fragen an Heike Jörss

Heike Jörss ist in der regionalen Musikszene bekannt als engagierte Musikerin. Weniger bekannt ist bei vielen, dass die studierte Grafik-Designerin auch in diesem Metier erfolgreich ist.