Caveman

Rob Beckers Theater-Comedy „Caveman“ ist eines der erfolgreichsten Bühnenstücke am Broadway aller Zeiten. Seit 1995 zählt der Publikumserfolg allein in Deutschland über fünf Millionen Besucher*innen und wurde in über 55 Ländern, in mehr als 25 verschiedenen Sprachen gespielt. Jetzt gelingt dem Höhlenmenschen endlich der Sprung von der Bühne auf die große Leinwand. CAVEMAN ist ab dem 23. Dezember auch im Kino zu erleben.

The Last Duel

Dieser Film erzählt die eindrucksvolle Geschichte einer Frau, die in Zeiten der weiblichen Unterdrückung ihre Stimme erhebt und entgegen der gesellschaftlichen Norm für ihre Wahrheit und Ehre einsteht.

Fabian oder Der Gang vor die Hunde

Dominik Grafs Interpretation von Erich Kästners Roman war im diesjährigen Wettbewerb der Internationalen Filmfestspiele Berlin vertreten und kommt am 5. August 2021 in die Kinos.

Résistance- Widerstand

Der Regisseur Jonathan Jakubowicz wurde für RÉSISTANCE 2020 mit dem Friedenspreis des Deutschen Films – Die Brücke ausgezeichnet. Der Preis des Bernhard Wicki Gedächtnis-Fonds wird jährlich an künstlerisch wertvolle Filme mit humanistischer und gesellschaftspolitischer Dimension vergeben.

Tides

TIDES schickt sein Publikum auf eine atemlose Reise voller überraschender Wendungen in eine einzigartige Welt, in der es für die Menschheit um Leben und Tod geht.

Contra

Der Kinostart ist für den 28. Oktober geplant.

Helden der Wahrscheinlichkeit

Eine Komödie über die Lust am Sinn und den Schmerz des Zufalls. Kunstfertig überhöht Jensen seine Geschichte über Trauer und Rache zu einer ungestümen Komödie, in der die Verflechtungen von Intention und Schicksal genial rekonstruiert werden.