altemaelze
garbo-kino

Das Neueste

Facebook

Hier finden Sie die neuesten Meldungen auf Facebook. Bitte auf „Gefällt Mir“ klicken! Danke.

Ghost Town Radio

„er-em-online“ gibt’s seit Frühjahr 2020 auch im Radio – konkret im Internet auf GHOST TOWN RADIO: Jeden Dienstag ab 21 Uhr gibt es eine Sendung unter dem Logo „er-em-on air“! Also immer einschalten! Es lohnt sich!
www.ghost-town-radio.de

Social Media

Wir sind auch hier zu finden – folgt uns auf Twitter und Instagram!

Natürlich gibt’s bei uns auch immer Verlosungen – zu Konzerten, aber auch CDs, DVDs und Bücher haben wir abzugeben. Wer gewinnen will schreibt eine Mail an: giveaway@eR-eM-online.de – mit etwas Glück gibt’s dann was.

Am 23. März stehen sie auf der Bühne in der Alten Mälzerei: TRAM DES BALKANS & MÉLISSA ZANTMAN – für dieses Konzert verlosen wir 2 Freikarten. Wer die gewinnen will, mailt bis spätestens 18. März an uns!
Zwei interessante Doppel-Konzerte finden in den nächsten Wochen im Aurelium in Lappersdorf statt: 31. 3. – The Rooster Crows meets Uncle Sally sowie 26. 5. Old Folks meets Trio Salato Wir verlosen dafür jeweils 2 Freikarten, wer da was gewinnen will, mailt bis spätestens 5 Tage vor der Show an uns.
Die Münchner Whiskey Foundation haben uns 3 CDs ihres neuen Longplayers „Leisure“ zur Verfügung gestellt. Wer eine davon gewinnen will, mailt bis spätestens 15. Februar an info@er-em-online.de
Von der Kulturagentut Bolland haben wir für folgende Konzerte jeweils 2 Karten für eine Verlosung bekommen: 16.2. Mnozil Brass (Audimax, Regensburg), 9.3. Salut Salon (Aurelium Lappersdorf), 30.3. Supercharge (Alte Mälzerei, Regensburg). Wer da was gewinnen will, mailt uns bis spätestens fünf Tage vor Veranstaltungstermin an folgende Adresse: info@er-em-online.de

Wegen der verbesserten Corona-Lage haben wir ab sofort wieder Konzert-Tipps!

powerconcerts
kinos-andreasstadel
Bands wie D’Ofarohr Band, Strudelpeter oder Kupfer S. gehören zu seinen Stationen. Höhepunkt waren aber sicherlich CD-Aufnahmen in Miami und Tourneen mit dem Argentinier Alberto Caleris und dem Ecuadorianer Riccardo Perotti. Mit letzterem kehrt er als Duo im Frühjahr 2023 für ein paar wenige Shows zurück auf die Bühne. Wir stellten Alois C. Braun deshalb ein paar Fragen zu seinen Aktivitäten.
Alle kennen Alben die keine einzige schwache Nummer aufweisen. LPs und CDs die man vom ersten bis zum letzten Takt durchhören und mit den Ohren einatmen kann. Bob Dylans „Desire“ war meine erste dieser Scheiben. Später auch das phänomenale Duettalbum „So Rebellious A Lover“ von Gene Clark & Carla Olson. Jetzt ist dieser Carla Olson wieder eine solches Meisterwerk gelungen – zusammen mit Stephen McCarthy, den viele noch von „Long Ryders“, „Dream Syndicate“ oder „Danny & Dusty“ kennen.
kulturagentur-bolland
altemaelze