Kultur

Stefan Zinner

on Wednesday, 16 January 2019. Posted in Kultur

23.2., VAZ, Burglengenfeld, 20 Uhr

Stefan Zinner

Neues Programm „Raritäten“

Lesungen mit Adele Neuhauser im Turmtheater

on Tuesday, 15 January 2019. Posted in Kultur

Vom 24. bis 27. Februar - Die letzten ihrer Art“ von Douglas Adams und Mark Carwadine sowie der Autobiographie „Ich war mein größter Feind“.

Lesungen mit Adele Neuhauser im Turmtheater

Viermal wandelt sie auf den Spuren des britischen Kultautors, der mit „Die letzten ihrer Art“ eine vergnüglich-nachdenkliche Reportage über bedrohte Tierarten der Erde verfasst hat, dreimal liest sie aus ihrer Autobiographie.

Mittagsführungen im Kunstforum Ostdeutsche Galerie

on Saturday, 12 January 2019. Posted in Kultur

Start am 16. Januar, Kunstforum Ostdeutsche Galerie, 13 Uhr

Mittagsführungen im Kunstforum Ostdeutsche Galerie

Bei den 30-Minuten-Führungen im Januar und Februar wird im zweiwöchtenlichen Rhythmus jeweils ein thematisches Kunsthäppchen aus der Schausammlung des Kunstforums Ostdeutsche Galerie serviert.

Michael Altinger

on Wednesday, 09 January 2019. Posted in Kultur

8.2., Aurelim, Lappersdorf, 20 Uhr

Michael Altinger

„Hell“ – vom Existenzkampf zur visionären Lichtgestalt

Gefährliche Liebschaften

on Tuesday, 08 January 2019. Posted in Musik, Kultur

Uraufführung am 16. 2. im Theater am Bismarckplatz, 20 Uhr

Gefährliche Liebschaften

Ein Tanzabend von Yuki Mori nach dem Briefroman „Gefährliche Liebschaften“ von Choderlos de Laclos - mit Musik von Antonio Vivaldi, Georg Friedrich Händel, Arcangelo Corelli, Pietro Locatelli, Henry Purcell, George Fenton u.a.

Ausstellung „Bildwelten“ Ursula Bolck-Jopp - Maria Seidenschwann - Joseph Stephan Wurmer

on Tuesday, 15 January 2019. Posted in Kultur

Eröffnung am Freitag, 18. Januar um 19 Uhr in den Ausstellungsräumen des Kunst- und Gewerbevereins Regensburg, Ludwigstraße 6, 1. OG

Ausstellung „Bildwelten“ Ursula Bolck-Jopp - Maria Seidenschwann - Joseph Stephan Wurmer

Immer zu Beginn eines Ausstellungsjahres zeigt der Regensburger Kunst- und Gewerbeverein Künstler unserer Region, die mit ihrem Kunstschaffen wichtige Einflüsse ausüben und interessante Impulse verleihen.

R leuchtet

on Sunday, 13 January 2019. Posted in Kultur

Vernissage am 24.1., im Neuer Kunstverein Regensburg, Schwanenplatz 4, Regensburg

R leuchtet

Die Ausstellung „R leuchtet“ zeigt bis zum 24. Februar Werke, die in Zusammenarbeit mit dem Regensburger Autor Klaus "schwafi" Schwarzfischer entstanden. Von Videokunst über Holzbildhauerei, Zeichnungen, Comics und Fotografie bis zu Filmrequisiten reicht die Bandbreite der Exponate. Da große R, das be-, durch-, und erleuchtet werden soll, steht für Regensburg. Aber nicht nur.

Frankenstein

on Wednesday, 09 January 2019. Posted in Kultur

Premiere am 2. Februar, Velodrom, 19.30 Uhr

Frankenstein

Von Nick Dear nach dem Roman von Mary Shelley

Wish List

on Wednesday, 09 January 2019. Posted in Kultur

Premiere am 8. Februar, Theater am Haidplatz, 19.30 Uhr, deutschsprachige Erstaufführung

Wish List

Die junge Autorin Katherine Soper erzählt in ihrem preisgekrönten Debut eine berührende Geschichte über das Bestehen in einem unmenschlichen System, über wahre Opferbereitschaft und die Macht der Freundschaft. „Wish List“ ist knallharte Sozialkritik.

Rauhnacht – Kabarett-Thriller von Paul Klambauer

on Monday, 07 January 2019. Posted in Kultur

25. 1., Aurelium, Lappersdorf, 20 Uhr

Rauhnacht – Kabarett-Thriller von Paul Klambauer

Die Macher von „Da Billi Jean is ned mei Bua“ sind mit einem Kabarett-Thriller zurück: Stefan Leonhardsberger verkörpert in „RAUHNACHT“ zehn zwielichtige Charaktere vom einsamen Bauern bis zur senilen Großmutter, die Tarantino nicht besser hätte erfinden können. Martin Schmid begleitet die bitterböse One-Man-Show mit cineastischem Live-Soundtrack.

Cantemus Swing Revue

on Tuesday, 15 January 2019. Posted in Musik, Kultur

15.2., Degginger, 20 Uhr

Cantemus Swing Revue

Mit dem frechen Sound der Andrew Sisters und Comedian Harmonists, bekannten Gassenhauern und Swing-Klassikern wie „In the Mood“.

OBACHT! – featuring Gohl, Hanauer, Matejka

on Saturday, 12 January 2019. Posted in Kultur

Ausstellungseröffnung am 26. 1. Im Kunstverein Weiden, 20 Uhr

OBACHT! – featuring Gohl, Hanauer, Matejka

Die Ausstellung ist bis zum 22. Februar geöffnet, Kunstverein Weiden, Ledererstraße 6

Kulturpreis und Kulturförderpreise 2019

on Wednesday, 09 January 2019. Posted in Kultur

Stadt Regensburg bittet um Einreichungen bis zum 6. Mai.

Kulturpreis und Kulturförderpreise 2019

Auch im Jahr 2019 verleiht die Stadt Regensburg ihren Kulturpreis und die Kulturförderpreise. Künstlerinnen und Künstler, Kulturinstitutionen sowie Kulturgestalterinnen und -gestalter können für die Auszeichnungen vorgeschlagen werden. Honoriert werden Leistungen die in einem engen Bezug zur Stadt Regensburg stehen: in den Bereichen Literatur, Musik, Bildende Kunst und Architektur, auf dem Gebiet der Darstellenden Kunst, der Wissenschaft, der Denkmal- und Heimatpflege sowie im Bereich Fotografie und Film. Das Foto zeigt die Kulturpreisträger von 2018.

Interview mit Eva Spreitzhofer

on Tuesday, 08 January 2019. Posted in Film, Kultur

Im Gespräch mit Regisseurin Eva Spreitzhofer über diese herrlich bissige Gesellschaftskomödie.

 Interview mit Eva Spreitzhofer

„WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT?“ ist deftiges und scharfsinniges Komödienkino aus Österreich. Einer aufgeklärten, liberalen Patchwork-Familie wird hier ein mitleidloser, aber umso erheiternder Spiegel vorgehalten. Mit viel Humor und spitzfindigen Dialogen gelingt Regisseurin Eva Spreitzhofer und ihrem Ensemble eine herrlich bissige Gesellschaftskomödie über Toleranz und ihre Grenzen. Der Film läuft am 24. Januar, auch in Regensburg, an.

Jahresthema 2019 "Stadt und Gesellschaft"

on Wednesday, 02 January 2019. Posted in Kultur

Der historische Anlass für das Jahresthema 2019 ist der 500. Jahrestag der Vertreibung der Juden aus Regensburg

Jahresthema 2019

Im Jahr 2019 werden sich die Künstlerinnen und Künstler, Institutionen und Kultureinrichtungen in Regensburg mit dem kulturellen Jahresthema „Stadt und Gesellschaft“ auseinandersetzen.

[12  >>