altemaelze

Geschichten einer Ehe

Raith & Blaimer

Musik & Lesung als Hörbuch

Lang, lang ist‘s her – da haben wir Andy Blaimers provokantes Erstwerk „Blaimer oder gemmer“ besprochen. Frech und (aber)witzig ist er geblieben, der Blaimer. Er haut einfach immer einen raus, der Mann kann nicht anders. Mainstream-Small-Talk ist seine Sache nicht. Und um aus dem Nähkästchen zu plaudern: Die ersten Kontakte mit der Tanja, die hat der Rezensent in den 90er-Jahren des letzten Jahrtausends auch mitbekommen, damals im legendären „Ambrosius“ in der Brückstrasse zu Regensburg, nahe bei der Steinernen Brücke. Einfach war der Start nicht, aber es hat letztlich nachhaltig gefunkt. Das „Ambrosius“ ist Vergangenheit, aber die Beziehung der beiden Originale ist geblieben. Gottseidank, denn nicht nur auf der Mann-Frau-Ebene ergänzen sich die beiden wunderbar, sie passen auch musikalisch sehr gut zusammen. Die „Geschichten einer Ehe“ gibt es jetzt vertont, als Hörbuch auf einer Doppel-CD oder als MP3-Download-Karte. Thema ist die durchaus amüsante, autobiografische Liebesgeschichte von Tanja Raith und Andi Blaimer mit vielen Songs aus der Feder des Künstlerehepaares. Blaimer liest aus seinem Nähkästchen-Buch und dreht die Zeit 30 Jahre zurück. Grund des Kennenlernens übrigens: eine Zeitungsannonce. Die ersten Annäherungsversuche waren eher schwierig, mehr soll hier nicht verraten werden. Kleiner Spoiler: Fast immer führten die Treffen zu Spannungen und oft genug ungewollt zu urkomischen Situationen. Hier gibt es einen bunten gemischten, autobiografischen Liederabend mit viel Herzmusik von Tanja Raith, neuen Lachmuskelsongs vom Blaimer und pikanten Ehe-Highlights. Und natürlich geht es auch um Regensburg, ums Ambrosius, ums Irish Harp, die Alte Mälzerei, um hübsche Tänzerinnen für Blaimer, Frischfleisch für einen Regisseur am Theater und um nach einer Raith-Sister geifernde Musiker. Auf „Geschichten einer Ehe“ trifft überzeugende Stimmgewalt – sogar gejodelt wird hier! (zum Glück nicht dauernd…) – auf schrägen Humor und feiern fröhliche Urständ. Ich wünsche amüsante Lernprozesse und freilich gute Unterhaltung! (Eigenvertrieb) HuGe

******

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal