concertbuero
byon

Bewerbungsphase für das 42. Bayerische Jazzweekend ist gestartet 

Bewerbung bis 18. Dezember 2022

Regensburg wird sich auch im kommenden Jahr an vier Tagen in eine Jazz-Metropole verwandeln.

Das Jazzweekend 2022 machte die Regensburger Altstadt Mitte Juli einmal mehr zur Jazz-Metropole und zu einem Treffpunkt für internationale Künstlerinnen und Künstler. Auf großen Bühnen und an vielen kleinen Spielstätten, am Schiffsanleger und im Nachtclub, trafen die Musikerinnen und Musiker auf Jazz-Fans und begeisterte Zuhörerinnen und Zuhörer. Viele Impressionen und klangvolle Momente schwingen gerade noch der vergangenen Ausgabe nach. Das Jazzweekend für das kommende Jahr ist bereits in Planung, es wird vom 13. Juli bis zum 16. Juli 2023 stattfinden – in seiner 42. Ausgabe. Zahlreiche große Bühnen und kleine Schauplätze werden sich dann wieder über die ganze Regensburger Innenstadt verteilen.

Nationale sowie internationale Bands, Kombos und Einzelkünstlerinnen und -künstler sind nun wieder aufgerufen, sich für einen Auftritt am Bayerischen Jazzweekend zu bewerben.
Die Website www.jazzwe.de ist ab sofort aufrufbar und leitet die Musikerinnen und Musiker durch die Bewerbungsphase. Diese läuft bis zum 18. Dezember 2022. Nationale und internationale Musikerinnen und Musiker aus allen Richtungen des Jazz können ihre Bewerbungen ab jetzt einreichen.