altemaelze

Seasons 25

Flying Circus

Das Debütalbum „Seasons“ von 1997 zum Jubiläum als komplette Neu-Einspielung!

Sie stammen aus dem rheinischen Grevenbroich und spielen jetzt seit über 30 Jahre zusammen. Gegründet 1990 verband die Band von Anfang an die musikalischen Welten von Hard Rock und Progressive Rock. Zuletzt erschien zum 30-jährigen Bandjubiläum ein Compilation als „Best of..“-Scheibe mit 14 Tracks von den bisherigen sieben Releases und einem neuen Stück. War die Combo bislang trotz guter Kritiken über den Status als Geheimtipp nicht hinausgekommen, änderte sich das mit dieser Veröffentlichung, die sich plötzlich auf Platz 14 der deutschen Albumcharts für Metal und Rock wiederfand und satte zehn Wochen in der Hitliste hielt. Seitdem erfährt die Band bedeutend mehr mediale Aufmerksamkeit und so entschieden sich Michael Dorp (Gesang), Michael Rick (Gitarre), Rüdiger Blömer (Keyboards und Geige), Roger Weitz (Bass) und Ande Roderigo (Schlagzeug) die Bandgeschichte für Neu-Einsteiger nochmal neu aufzurollen und 25 Jahre nach Erscheinen ihres Debütalbums „Seasons“ von 1997 dieses zum Jubiläum als komplette Neu-Einspielung der zwölf ursprünglichen Stücke vorzulegen. Und dabei nahm sich die Band alle Freiheiten: Statt nur die Arrangements an die aktuelle Band-Besetzung anzupassen, behandelten die fünf Musiker die ursprünglichen Tracks so, als seien sie neue Song-Ideen, die erst noch zu Ende entwickelt werden wollten: Da wurden Tonarten verändert, neue Parts ergänzt, andere weggelassen, die meisten Stücke gestrafft oder (im Falle der Ballade „Follow The Empress“) auch schon mal der Sänger gewechselt (Drummer Ande Roderigo statt Hauptsänger Michael Dorp). Das Ergebnis dieses spannenden Experiments präsentiert die fünf Musiker hörbar gereift und jeden einzelnen als Virtuosen in seinem jeweiligen Metier. Dabei klingen alle zwölf Tracks nicht nur durch die druckvolle, zeitgemäße Produktion, sondern vor allem durch die ansteckende Spielfreude der Musiker so frisch, dass völlig klar ist: „Seasons 25“ ist ein NEUES Album. Denn diese Neueinspielung gibt es auch als Doppelpack mit einem Remaster der ursprünglichen Aufnahmen von 1997 als Bonus-CD und damit die Möglichkeit des direkten Vergleichs zwischen gestern und heute. Fazit: Gelungenes Jubiläum! (Fastball Music) P.Ro

*****

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal