altemaelze

Center Stage

Steve Gadd/Eddie Gomez/Ronnie Cuber/WDR Big Band

Das ist instrumentaler Oldschool-Funk und Soul vom Feinsten.

Sie kennen sich schon seit Jugendtagen, aus ihrer gemeinsamen Zeit bei der Newport Youth Band – Drummer Steve Gadd, Bassist Eddie Gomez sowie der Saxophonist Ronnie Cuber, später waren sie gemeinsam in der Gadd Gang aktiv. Beim Projekt „Centerstage“, das Anfang dieses Jahres die WDR Big Band mit diesen Legenden der Jazz- und Funkhistorie zusammenführte, kommt als vierter noch Michael Abene dazu, der das Kölner Klang-Ensemble zehn Jahre lang leitete. Zum ersten Mal vereint sich Super-Schlagzeuger Gadd mit seinen Freunden aus „Gadd Gang“-Tagen für diese Produktion mit der mehrfach Grammy-prämierten WDR Big Band. Unter der Leitung von Michael Abene, der auch alle Arrangements geschrieben, ist ein fantastisch groovendes Album entstanden, in dessen Mittelpunkt Steve Gadd und seine Freunde stehen. Als besondere Gastmusiker sind zudem Bobby Sparks II und Simon Oslender mit von der Partie. Bei den Aufnahmen im Studio 4 des WDR wurden neun Klassiker aus dem Repertoire der Gadd Gang neu eingespielt, darunter Stücke wie „I Can’t Turn You Loose“, „Way Back Home“, „Lucky 13“, „Honky Tonk/I Can’t Stop Loving You“ und die Covers „Them Changes“, „Signed Sealed Delivered“ und „Watchting the river flow“. Eine perfekte Mischung aus groovigen Songs und ein hervorragendes Ensemble um Steve Gadd garantieren höchsten Unterhaltungswert.  Das ist instrumentaler Oldschool-Funk und Soul vom Feinsten. (Mosaik/Broken Silence) P.Ro

*****

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal