altemaelze

Negative Sun

Heart Attack

Technisch sehr feiner Thrash Metal gemixt mit Death und Black Metal, etwas Hardcore und sogar leicht prgogressiven Elementen!

Mit „Negative Sun“ veröffentlich die französische Band Heart Attack ihr nunmehr drittes Album in den 13 Jahren ihres Bandbestehens. Erstmals auf einem großen Label vertreten, kann man es guten Gewissens allen empfehlen, die auf  technisch sehr feinen Thrash Metal gemixt mit Death und Black Metal, etwas Hardcore und sogar leicht prgogressiven Elementen stehen. Die acht Tracks (plus ein Intro) sind extrem fett produziert. Das größte Pfund auf der Scheibe sind die unfassbar guten Gitarrensoli, die nicht nur alles in Grund und Boden spielen und extrem hart ausfallen, sondern auch ganz feine Melodien spielen können wie man u.a. bei „World Consumption“ (hier gibt es einen akustischen Break im Song und ab da melodisches Gitarrenspiel) und dem besten Song auf dem Album „The Messenger“ sehr gut nachhören kann. Dass diese Band dann auch im Deathcore/Hardcore eine gute Figur macht zeigt sie beim knüppelharten „Twisted Scrifice“, während der Einstieg ins Album – „Sepctic Melody“ – die Klassiker des Thrash Metal (Exodus oder auch Testament) mit melodischem Death Metal (á la Arch Enemy) verbindet. Das ist dann auch den tollen Vocals geschuldet, die von Thrashgesang (Screams)  über Death Metal (Growls)  bis Black  Metal alles vereinen. Sogar leichter Klargesang ist mit drin beim sehr melodischen „Bound to this Land“. Die im Promo erwähnten Machine Head kann man ebenso als Einfluss nehmen, wie die bereits erwähnten Bands, aber auch Vertracktes wie von Voi Vod. Ob man eine Death Metal Version von Genesis‘ „Jesus he knows me“ braucht, sein mal dahin gestellt. Aber immerhin erkennt man den Song, der aber nur als Bonus Track enthalten ist. Ein sehr feines Album, das von mir starke sechs Sterne bekommt. Kaufempfehlung! (Atomic Fire Records) HJH

******

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal