altemaelze

MMXXI Live at the Phoenix

Inglorious

Inglorious sind fünf junge Männer mit einer gemeinsamen Liebe und Respekt für zwei altbewährte Tentakel des harten Rocks klassischer Prägung: große Gitarrenriffs und gefühlvoller Gesang!

Das ist das erste Livealbum der britischen Hardrocker um Sänger Nathan James, aufgezeichnet im September 2021 im ‚Exeter Phoenix‘ in Exeter, UK. Der Auftritt zeigt die Hardrocker wie entfesselt auf der Bühne, nachdem sie, wie so viele Bands, zu Hause festsaßen und aufgrund der weltweiten Pandemie nicht touren konnten. Das Lineup der Band, das nach der Tournee für das dritte Album, dem gemeinsamen Schreiben und Aufnehmen des vierten Albums und den Aufnahmen für das Cover-Album zusammengewachsen ist, betritt die Bühne auf dieser Tournee mit einer Leidenschaft und Wut, die nur entstehen kann, wenn man viel zu lange daran gehindert wird, etwas zu tun, das man liebt. Und zum Glück wurde einer dieser Auftritte auch im Video-Format dokumentiert, damit Fans diese unglaubliche Live-Band in Aktion nicht nur hören, sondern auch sehen können. Präsentiert werden elf Songs aus ihren bisherigen fünf Studioalben. „MMXXI Live At The Phoenix” ist eine gelungene Dokumentation dieser kraftvollen Band in der Live-Situation, denn Inglorious sind fünf junge Männer mit einer gemeinsamen Liebe und Respekt für zwei altbewährte Tentakel des harten Rocks klassischer Prägung: große Gitarrenriffs und gefühlvoller Gesang. (Frontiers) P.Ro

*****

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal

 

 

Share on facebook
Share on twitter