altemaelze

Beachheads II

Beachheads

Gutes, abwechslungsreiches Werk der Norweger!

Zweiter Streich des von den KVELERTAK-Mitgliedern Vidar Landa und Marvin Nygaard 2013 gegründeten (Garagen)-Power-Pop Ablegers BEACHHEADS. Auf diesem launemachenden Ten-Tracker geht’s nach wie vor in Richtung Power-Pop, wobei auf “Beachheads II” aber auch Indie-Rock à la REM Tribut gezollt wird. Vielleicht liegt’s auch am Produzenten Frode Strømstad, der ja mit 2 REM-Mitgliedern bei THE NO ONES mitspielt. Verzerrte und akustische Gitarren halten sich schön die Waage, die Refrains sind so catchy wie sie sein sollen und dank dem Umstand, dass fast alle Titel live im Studio aufgenommen wurden bleibt das Gesamtstimmungsbild rauh und “garagig”. Gutes, abwechslungsreiches Werk der Norweger, das neugierig auf Live-Präsentationen macht. Rock on, BEACHHEADS! (Fysisk Format) TheRealPal

*****

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal

 

Share on facebook
Share on twitter