altemaelze

Barn

Neil Young & Crazy Horse

Zehn neue Stücke, die den rohen, eigenwilligen Rock’n’Roll-Geist und die lyrische Schönheit einfangen, die eine klassische NYCH-Zusammenarbeit ausmachen!

Vor über 50 Jahren spielte Neil Young zum ersten Mal mit Crazy Horse zusammen, 1969 erschien das Debütalbum dieser Cooperation mit dem Titel „Everybody knows this is nowhere“. In den folgenden Jahren gab es viele weitere gemeinsame Alben, zuletzt erschien 2020 „Colorado“, mit dem der Kanadier die Wiedervereinigung mit den Crazy Horse-Musikern feierte. Heute spielen bei Crazy Horse noch immer Ralph Molina am Schlagzeug und Billy Talbot am E-Bass von der Urbesetzung, dazu kam 2018 Multi-Instrumentalist Nils Lofgren dazu. „Barn“ heißt die Platte, die Young im Juni 2021 zusammen mit Crazy Horse aufgenommen hat. Und die Fans mussten diesmal nicht so lange warten, denn „Colorado“ war erst nach siebenjähriger Pause veröffentlicht worden. Der Name „Barn“ wurde nicht zufällig gewählt: Die Albumsessions fanden nämlich in einer Scheune in den Rocky Mountains statt, die seine Frau Daryl Hannah zuvor restaurieren ließ. Ein Bild gibt es auf dem Cover. Zehn Songs haben Neil Young, Billy Talbot, Ralph Molina und Nils Lofgren dort mithilfe des „Le Mobile Recording Studio“ eingespielt. Die Produktion übernahmen Young und Niko Bolas alias „The Volume Dealers“. „‘Barn‘ ist etwas ganz Besonderes“, schrieb Young an seine Fans auf The Neil Young Archives. „Es rockt. Es rollt […] Es hat Songs, die Teil dieser Zeit sind.“ Es sind zehn neue Stücke, die den rohen, eigenwilligen Rock’n’Roll-Geist und die lyrische Schönheit einfangen, die eine klassische NYCH-Zusammenarbeit ausmachen. Die Aufnahmen fanden diesen Sommer bei Vollmond in dieser restaurierten Scheune aus dem 19. Jahrhundert statt. Crazy Horse fühlten sich wie zu Hause und die atemberaubenden Liebeslieder, nachdenklichen Balladen, wie z.B. „Song oft he seasons“, oder kraftvollen Rocksongs wie „Canerican“ erwachten auf natürliche Weise zum Leben. Und Neil Young-Freunde dürfen sich bald auf Nachschub freuen – Young hat kürzlich in einem Rolling Stone-Interview angekündigt, dass demnächst ein neues Album kommen wird. „I’m already planning another record. I just can’t figure out where to do it. But we’re working on that and we will figure it out. We’ll go back in the studio pretty soon.” Wenn das keine guten Nachrichten sind, und bis dahin kann man(n)/frau sich an den „Barn“-Songs erfreuen! (Reprise Records) P.Ro

*****

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal

Share on facebook
Share on twitter