turmtheater
theater-regensburg

Neues Leitungsteam am Theater Regensburg

Der designierte Intendant des Theaters Regensburg, Sebastian Ritschel, hat die Namen seines Leitungsteams ab der kommenden Spielzeit 2022/2023 vorgestellt.

Eine detaillierte Präsentation der künstlerischen Ausrichtung und des Spielplans ab Herbst 2022 ist – wie gewohnt – für das Frühjahr 2022 vorgesehen.

Sebastian Ritschel, der designierte Intendant des Theaters Regensburg, hat diese Woche die Namen seines Leitungsteams ab der kommenden Spielzeit 2022/2023 vorgestellt. Dann werden ANTJE THOMS als neue Schauspieldirektorin, WAGNER MOREIRA als neuer künstlerischer Leiter der Tanzcompany und Chefchoreograf, RONNY SCHOLZ als neuer Chefdramaturg und leitender Musiktheaterdramaturg und der designierte Intendant SEBASTIAN RITSCHEL als neuer Operndirektor zusammen mit dem amtierenden Kaufmännischen Direktor Dr. Matthias Schloderer die Leitung des Hauses übernehmen.

Ein Hauptanliegen der neuen Theaterleitung ist der Ausbau und die Intensivierung partizipativer und inklusiver Formate. Darüber hinaus wird die Sparte Junges Theater/ Community Theater zukünftig alle am Theater Regensburg vertretenen Kunstgattungen (Schauspiel, Musiktheater, Tanztheater, Figurentheater und Konzert) im Programm anbieten. Die neue Leitung des Jungen Theaters/ Community Theater wird zu einem späteren Zeitpunkt vorgestellt; die Verhandlungen hierzu laufen noch. „Der Übergang von insgesamt drei Intendanzen und einer Pandemie hat viele Abläufe des Kennenlernens und Miteinanders in den vergangenen Monaten nicht einfach gemacht“, schreibt Sebastian Ritschel in seiner Nachricht an alle Mitarbeiter:innen. „Trotz alledem möchten wir mit Zuversicht und voller Energie in die Zukunft sehen.“

In den kommenden Wochen und Monaten wird das neue Leitungsteam mit den Beschäftigten in Verbindung treten, um sich persönlich vorzustellen und nach und nach über die Pläne der kommenden Saison zu sprechen.

Eine detaillierte Präsentation der künstlerischen Ausrichtung und des Spielplans ab Herbst 2022 ist – wie gewohnt – für das Frühjahr 2022 vorgesehen.

Fotokredit: Theater Regensburg

Share on facebook
Share on twitter