altemaelze

Gizmodrome live

Copeland, King, Cosma und Belew

Copeland, King, Cosma & Belew spielen zusammen als eingeschworene Gruppe und ihre Musik ist eine mitreißend-kosmopolitische Mixtur aus Progressive Rock, einer Prise Punk und einem gehörigen Schuss Avantgarde-Augenzwinkern.

Der Begriff “Supergroup” mag über die Jahre einige Abnutzungserscheinungen angesetzt haben, doch in diesem Fall trifft der Superlativ in jeder Hinsicht zu. Bereits auf ihrem Debütalbum „Gizmodrome“ (2017) stellen Stewart Copeland, Mark King, Vittorio Cosma und Adrian Belew unter Beweis, dass sie mühelos in der Lage sind ihr individuelles Talent und die verschiedenen Musikstile ineinander fließen zu lassen. Auf „Gizmodrome Live“ gehen die Vier konsequent einen Schritt weiter und mischen Songs des Studioalbums mit weltbekanntem Material aus der umfangreichen Musikhistorie ihrer Mitglieder, allen voran The Police und King Crimson. Copeland, King, Cosma & Belew spielen zusammen als eingeschworene Gruppe und ihre Musik ist eine mitreißend-kosmopolitische Mixtur aus Progressive Rock, einer Prise Punk und einem gehörigen Schuss Avantgarde-Augenzwinkern. Ihr erstes Live-Album „Gizmodrome Live“ transportiert die enorme Energie der frühen Konzerte auf den großen Bühnen der Welt – aufgenommen in Florenz, Rom, Tokio, Osaka, Aschaffenburg und London. Die Kreativität Copelands an Schlagzeug, Gitarre und Gesang, das virtuose Bassspiel von Mark King und seine unverkennbare Stimme, sowie die prägende Gitarrenarbeit von Adrian Belew, brillant abgerundet durch Vittorio Cosma an den Keyboards – all das kommt hier zusammen und fügt sich in ein energiegeladenes Live-Album, das vor allem im Progressive Rock zu verorten ist. Copeland wird beim Gesang durch die Stimmen von Belew und King unterstützt. Ein erinnerungswürdiges Livedokument mit einer Setlist bestehend aus Live-Versionen ihres „Gizmodrome“-Debüts, die in vielerlei Hinsicht sogar die Studioaufnahmen übertreffen, sowie einer guten Auswahl an Songs von The Police und King Crimson. Das Live-Album wird als 45rpm Triple LP Gatefold Edition sowie als 2CD Digipak Edition und Digital veröffentlicht. Die CD enthält dazu einen Bonustrack, aufgenommen mit dem italienischen Rockstar Manuel Agnelli (Afterhours). (earMUSIC) P.Ro

*****

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal

 

 

Share on facebook
Share on twitter