turmtheater
theater-regensburg

6. Regensburger Weihnachtscircus

7. Dezember 21 bis 9. Januar 22 auf dem Regensburger Dultplatz

„Lasst uns froh und munter sein“ lautet das Motto des Regensburger Weihnachtscircus 20

Seit 2014 ist der Weihnachtscircus Regensburg fester Bestandteil des Weihnachtsfestes in der bayrischen Metropole. 2020 machte covid-19 die Aufführungen zunichte, Corona statt Clowns waren angesagt: Der Regensburger Weihnachtscircus musste 2020 pausieren, doch 2021 wird’s wieder einen neuen Weihnachtscircus auf dem Dultplatz geben. „Lasst uns froh und munter sein“ lautet das Motto des 6. Regensburger Weihnachtscircus, der nach der Corona-Zwangspause letztes Jahr, ab 22. Dezember wieder seine Pforten auf dem Deultplatz öffnet. Unter dem Motto „Lasst uns froh und munter sein!“ blickt der Regensburger Weihnachtscircus optimistisch in die Zukunft und präsentiert in der neuen Show Amüsantes, Außergewöhnliches und Atemberaubendes. Die sechste Inszenierung auf dem Dultplatz entführt einmal mehr in die unbeschwerte, wunderbare Welt der Manegenkunst. Wir zaubern Magie in die Manege, Klassik trifft auf Moderne, von den Großeltern bis zum Enkelkind sollen sich alle gut unterhalten fühlen. Der Vorverkauf hat am 3. November begonnen.

Mehr Infos unter https://www.weihnachtscircus-regensburg.com/

Share on facebook
Share on twitter