altemaelze
concertbuero
kulturagentur-bolland

Tobias Meinhart

4. November, Jazzclub im Leeren Beutel, Regensburg, 20 Uhr

Der in Regensburg geborene Saxophonist hat sich in den letzten zwölf Jahren in der Jazzszene von New York City etabliert. Sein schöner Ton und umfassender Geschmack haben es Tobias Meinhart erlaubt, sich in eine Fülle von musikalischen Umgebungen einzufügen. Meinharts Vision und seine durchdachten Kompositionen haben seit seinen professionellen Anfängen hochkarätige Kollaborateure angezogen. Seine neue Aufnahme, The Painter, präsentiert sein aktuelles Werk mit vielfältigen, brillanten Stücken, welche die Leinwand der Welt erhellen. Das Ensemble, das Meinhart für „The Painter“ zusammengestellt hat, besteht aus einer Reihe bevorzugter Mitstreiter des Saxophonisten, darunter Pianist Eden Ladin, Bassist Matt Penman und Schlagzeuger Obed Calvaire. Für den Konzertbesuch gilt die 3G+ Regel.

Fotokredit: Veranstalter

Share on facebook
Share on twitter