altemaelze

Hungry for action

Iron Lizards

Dieses Franzosen-Trio lässt die wilde und gefährliche Seite des Rock’n’Roll spüren.

Iron Lizards sind ein französisches Power-Trio aus Paris, das seit 2015 zusammen spielt. Dabei sehen sich Elio (Guitar und Vocals) Kevin (Drums) und Valentin (Bass guitar) in der Tradition des Detroit Rock der 70er (MC5, The Stooges), zollen der 90’s Action Rock Szene (The Hellacopters, Zeke, New Bomb Turks) Tribute und mixen in ihren Sound noch Einflüsse vom 60’s Garage Punk bis zu 80’s Hardcore (Zero Boys, Minor Threat, Gang Green) und Psychobilly im Stil der Cramps. All diese Einflüsse sind in den zwölf High Energy-Songs ihres Longplayer-Debuts zu hören, nachdem das Trio zuvor nur 2016 eine EP veröffentlicht hatte. Da wird jetzt ohne Rücksicht auf Verluste abgerockt. Iron Lizards schmettern ihre Gitarren und lassen ihre musikalischen Vorbilder wieder lebendig werden. Rohe Riffs, kein Fuzz und laute, schreiende Gitarren. Das Franzosen-Trio lässt dich die wilde und gefährliche Seite des Rock’n’Roll spüren. Absolut cool, diese Franzosen! (The Sign Records) P.Ro

*****

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal

 

 

Share on facebook
Share on twitter