ostentor
kinos-andreasstadel

Open Air Kino in der Armin-Wolf-Arena

Kinosommer 2011 unter freiem Himmel vom 30.7. bis 5.9.

Das Stadion ist eigentlich die Heimat der Buchbinder Legionäre. Im Sommer wird die Arena aber, wie bereits in den vergangenen Jahren, auch wieder nachts bevölkert und zum Open-Air-Kino umfunktioniert.

Das Stadion ist eigentlich die Heimat der Buchbinder Legionäre. Im Sommer wird die Arena aber, wie bereits in den vergangenen Jahren, auch wieder nachts bevölkert und zum Open-Air-Kino umfunktioniert. Ab 30. Juli hat auch heuer das Open Air Kino in Zusammenarbeit mit dem CinemaxX wieder die Pforten geöffnet und bietet Kinofans die Möglichkeit, ihren Lieblingsfilm unter freiem Himmel zu erleben. Natürlich covid-19-bedingt mit einem speziellen Hygienekonzept. Los geht es jeweils nach Sonnenuntergang, anfangs ab ca. 21.45 Uhr, später dann schon früher. 200 Sitzplätze stehen den Besuchern zur Verfügung. Die Eintrittskarten können hier über unsere Homepage oder vor Ort an der Abendkasse erworben werden. Zum Einheitspreis von € 7 pro Person wird dann bis Anfang September sicher für jeden Geschmack der passende Film angeboten, vor allem natürlich die Kinohighlights des Jahres. Gastronomisch wird sich dem Besucher das Beste aus beiden Welten präsentieren und so gibt es neben der klassischen Tüte Popcorn auch Snacks wie Hot Dogs oder Burger.

Neu ist heuer, dass in Zusammenarbeit mit dem Beach House VIP-Plätze im Strandbereich des Restaurants angeboten werden. Hier das Programm für die ersten drei Tage, am 30 Juli wird „Der König der Löwen“ in einer Neuverfilmun gezeigt, am 31. „Das perfekte Geheimnis“ und am 1. August steht „I still believeAlice“ auf dem Programm.

Mehr Infos unter www.openair-r.de

 

Share on facebook
Share on twitter

Mehr