altemaelze

Video Nasty

Lugosi

Musikalisch gibt es eine sehr gut gespielte Mischung aus härteren Alice Cooper, Danzig, Misfits, etwas Black Sabbath (beim Abschlusstrack „1313 Mockingbird Lane“) und auch GWAR.

Von den hatte ich bislang nichts gehört: die irische Horror Punk Band Lugosi (benannt nach dem bekannten Schauspieler Bela Lugosi) veröffentlichte kürzlich ihr nach eigenen Angaben zweits Album „Video Nasty“. Bei einer Lauflänge von knapp 23 Minuten eine gewagte Aussage, das mit dem Album. Horror vermutlich deswegen, da sich die Songs textlich um Horror/Sci-Fi-Filme der 70er Jahre drehen. Mal erinnert man an Jason aus ‚Freitag der 13.‘ beim Einstieg „Late Night Slasher Movie“, bei „Soylent Green“ an den 70er Jahre Film mit Charlton Heston in der Hauptrolle oder bei „Dawn of the Dead“ an den gleichnamigen Zombiefilm. Immer mit einem Augenzwinkern in den Texten. Musikalisch gibt es eine sehr gut gespielte Mischung aus härteren Alice Cooper, Danzig, Misfits, etwas Black Sabbath (beim Abschlusstrack „1313 Mockingbird Lane“) und auch GWAR. Die Band ist fit an den Instrumenten, es gibt coole Gitarrensoli, schräge Keyboardsounds, passend zu 50er Jahre SciFi-Filmen, und einen schön präsenten Bass im Mix, was ja nicht immer selbstverständlich ist. Soundtechnisch ist hier auch alles im Lot. Exemplarisch kann man „I am the Vampyre“ hier anführen, was auch neben „1313…“ mein Anspieltipp wäre. Gesanglich aus dem Rahmen fallen ob seiner theatralischen Art „They came from outer Space“ und das bereits erwähnte „Dawn of the Dead“, die sich anhören, als ob hier ein zweiter Sänger am Werk wäre. Der Rest vom Album hört sich dann gesanglich an wie eine Mischung aus den oben bereits erwähnten Bands bzw. deren Sängern plus einen gehörigen Schuss Mr. Lordi.  Wegskippen kann man den Bonustrack, der nur mit minimalen Keyboards unterlegt eine kleine Kurzgeschichte(?) erzählt. Ich vergebe mal viereinhalb Punkte und verweise auf die Bandcamp-Seite der Band, wo man sich das komplette Teil für lau anhören kann. Bin mal gespannt, wie es hier dann weitergeht. (Independent) HJH

****/*

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal

 

Share on facebook
Share on twitter