altemaelze
concertbuero
kulturagentur-bolland

Strandkorb Open-Air

Vom 28. Mai bis bis 11. Juli 2021 im Stadthallen Stadion in Cham

Ab dem 28. Mai geht das erste Strandkorb-Open Air in Cham an den Start. Dann gibt es echtes Open Air Feeling, Open Air Begeisterung mit echtem Applaus.

Nach dem großen Erfolg 2020 mit der Premiere der neuen und innovativen „STRANDKORB Open Air-Reihe“ in Mönchengladbach, geht es jetzt deutschlandweit weiter. Im Sommer 2021 wird in Städten wie Berlin, Augsburg, Mönchengladbach, St. Wendel und Wiesbaden aus Strandkörben heraus gefeiert. Und auch in Cham wird es in Ostbayern einmalig dieses corona-konforme Konzept geben. Power Concerts wird hier bis zum 11. Juli über 30 Shows durchführen.

Ein Konzept, welches auf angenehme Art und Weise einen Kurzurlaub mit dem Konzertbesuch verbindet und es gleichzeitig ermöglicht, alle Sicherheits- und Hygienevorschriften vorbildlich einzuhalten. Dabei werden die Besucher dank verschiedener „Inseln“ aufgeteilt. Je nach Stadt werden hierbei bis zu 200 Strandkörbe, in ausreichendem Abstand, innerhalb einer Insel platziert und bieten Platz für je zwei Personen. Von bargeldloser Gastronomie mit Lieferung zum Strandkorb, über kontaktlosen Einlass bis hin zu Desinfektionsmittel am Sitzplatz, ist alles durchdacht. Jede Stadt hat seine ganz eigenen Highlights und unterschiedlichen Künstler. Die ersten Acts stehen schon fest und Musik- und Comedy-Liebhaber können sich auf u.a. Gentleman, Mono Inc., IN EXTREMO, Pietro Lombardi oder die Rammstein Tribute Band Völkerball so wie Culcha Candela oder God save the Queen freuen. Aber auch die Klassik kommt nicht zu kurz! Das volle und jeweils individuelle Programm wird demnächst bekannt gegeben. Lt. Aussage von Arthur Theisinger von Power Concerts steht das Programm für Cham schon fast vollständig, zwei oder drei „Knaller“ werden aber noch dazukommen. Los geht’s in der Oberpfalz am 28. Mai mit Werner Schmidbauer und seinem Programm „bei mir“ und die Spider Murphy Gang werden die Konzertreihe am 11. Juli mit einem Unplugged-Gig beenden.

Karten gibt es aktuell nur online unter: www.okticket.de und www.der-kartenvorverkauf.de

 

 

 

Share on facebook
Share on twitter