altemaelze

Have A Beer In Stratosphere

Brew Berrymore

„Have A Beer In Stratosphere“ nun ist altkluger NewWave-Pop-Rock, der nach vorne geht und einfach Spaß macht.

Gestatten: Brew Barrymere, Alpaca Rock aus Regensburg, seit 2017. In diesem Jahr lernten sich fünf (nach Selbstauskunft) „gutaussehende, gepflegte, kluge und selbstironische“ Regensburger Typen kennen. Sie gründeten eine Rockband in klassischer Besetzung: Gitarre, Bass, Schlagzeug, Gesang, Keyboards. Bereits mit ihrem ersten Auftritt gewannen sie den Bandwettbewerb Rock In Der Villa in Landshut. „Have A Beer In Stratosphere“ nun ist altkluger NewWave-Pop-Rock, der nach vorne geht und einfach Spaß macht. Soundtechnisch 1A auf internationalem Standard und mit zehn Songs gespickt, die in kurzer Zeit zu veritablen Ohrwürmern mutieren, ist das Debütwerk der gutaussehenden, gepflegten und klugen Jungmannen eine risikolose Kaufempfehlung! Und Brew Berrymore (welch köstlich‘ Wortspiel, by the way) gibt’s hoffentlich nach dem ganzen Corona-&§$% spätestens 2021 auch auf einer Bühne in Rainsborough Town (Wortspiel des Rezensenten, auch super witzisch) live zu erleben. (Eigenvertrieb) aha

******/*

******* = genial / ****** = phänomenal / ***** = optimal / **** = normal / *** = trivial / ** = banal / * = katastrophal

Share on facebook
Share on twitter